Gewehrrodel Sool aus dem Jahre 1582

 

Im Jahr 1582 besassen die wehrfähigen Männer in Sool folgende Waffen:

 

Better Jenni

het 1 harnist und 1 schwinspies und 2 Büchsen.

Hans Wächter

het 1 harnist, 1 spies und 1 helenbarten.

Rudolf Luchsinger

het 1 spies und 1 schlachtschwert und 1 schwinspies und 2 Bekelhuben.

Samenwel Flure

het 1 pantzer und 1 spies und 1 halenbarten.

 

Am 26. Febr. 1584 beschloss der Rat, dass Samuel Flure einen Harnisch anschaffen müsse.

Heini Wächter

het 1 halenbarten und 1 schwinspies

Hans Toller

het 1 halenbarten.

Hans Büeller

het 1 halenbarten und 1 schwinspies.

Osswald Ruch

het 1 spies.

 

 

 

 

 

Quelle: Glarnerischer Gewehrrodel des 16. Bis 18. Jahrhunderts in

 

Jahrbuch des Historischen Vereins des Kantons Glarus, 1941

 

 

zurück